Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Nächster möglicher Ausbildungsstart: 01. August 2021

Ihre Ausbildung zum Mechatroniker

Ein Job für Perfektionisten: Aus der Kombination von mechanischen, pneumatischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen entstehen komplizierte Systeme, die durch die Installation einer Steuerungssoftware geregelt werden können. Ein Mechatroniker ist dafür verantwortlich, dass das fertige System, wie zum Beispiel eine Abfüllanlage für Mineralwasser und Erfrischungsgetränke, die geplanten Funktionen erfüllt. Mechatroniker sind Elektrofachkräfte d. h., sie werden so ausgebildet, dass sie selbstständig an elektrischen und mechanischen Anlagen arbeiten dürfen.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre (kann auf 3 Jahre verkürzt werden)

Ausbildungsform: duale Ausbildung im Betrieb und an der Berufsschule in Detmold, Arbeit im Kooperationsbetrieb KEB und externe Schulungen

Prüfung: Industrie- und Handelskammer

 

Unsere Erwartungen an Sie:

 

Wir bieten in unserem Team:

 

Perspektiven:

Spezialisierung auf bestimmte Einsatzbereiche oder Produktsparten; Weiterbildung zum Industriemeister /-in, Staatlich geprüften Techniker/-in oder zum Technischen Fachwirt.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail. Bei Fragen steht Ihnen unser Personalleiter, Herr Joachim Fritsch zur Verfügung.

 

BEWIRB DICH JETZT:
Staatlich Bad Meinberger Mineralbrunnen GmbH & Co. KG Joachim Fritsch
Am Waldstadion 1, 32805 Horn-Bad Meinberg, Telefon:05234/9009-21
Online Bewerbungen: bewerbung@badmeinberger.de
(Bitte in einem PDF-Dokument)