Ausbildung zur Fachkraft für Fruchtsafttechnik (m/w/d)

Nächster möglicher Ausbildungsstart: 01. August 2020

Berufsbild: Fachkräfte für Fruchtsafttechnik kennen sich aus in Biologie und Chemie: Sie wissen, welche Stoffe in Obst und Gemüse stecken und lernen, Enzyme und Vitamine richtig einzusetzen. Für den Umgang mit den großen Produktionsanlagen brauchen sie physikalisches und technisches Verständnis. Sie müssen sorgfältig und äußerst sauber arbeiten.

Ausbildungsdauer: drei Jahre

Ausbildungsform: duale Ausbildung im Betrieb und an der Berufsschule in Geisenheim

Prüfung: Industrie- und Handelskammer

Ausbildungsorte: Betriebe der Fruchtsaftindustrie, Mineralbrunnen usw.

 

Unsere Erwartungen an Sie:

 

Wir bieten in unserem Team:

 

Perspektiven: Spezialisierung auf bestimmte Einsatzbereiche oder Produktsparten; Weiterbildung zum Techniker/-in Fachrichtung Lebensmitteltechnik, Getränkebetriebsmeister/-in oder zum Industriemeister/-in Fachrichtung Fruchtsaft und Getränke.

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung, gerne auch per E-Mail.
Bei Fragen steht Ihnen unser Personalleiter, Herr Joachim Fritsch zur Verfügung.

BEWIRB DICH JETZT:
Staatlich Bad Meinberger Mineralbrunnen GmbH & Co. KG Joachim Fritsch
Am Waldstadion 1, 32805 Horn-Bad Meinberg, Telefon:05234/9009-21
Online Bewerbungen: bewerbung@badmeinberger.de
(Bitte in einem PDF-Dokument)