Soziale VerantwortungRegionales Engagement

FÜR UNS IST ES EINE ECHTE HERZENSANGELEGENHEIT,
DEN MENSCHEN HIER VOR ORT ETWAS ZURÜCKZUGEBEN.

Mit unseren verschiedenen Sponsoring- und Sozialengagements, wie dem Vereinssponsoring, der Unterstützung von Veranstaltungen und der Zusammenarbeit mit Gemeinden und Kulturschaffenden sind wir besonders in Westfalen, speziell in unserer Heimat, dem schönen Lipperland aktiv. Alles in allem verfolgen wir dabei einen ganzheitlichen Ansatz: Das bedeutet, dass unser Maßnahmenspektrum soziale Ansätze und gesundheitsfördernde Maßnahmen ebenso einschließt wie die Bewahrung von Traditionen und lokalem Brauchtum. Der Bogen spannt sich also von Bewegung, Spaß und Spiel, von Genuss, Geselligkeit und Gemeinschaft bis zur Förderung von Kultur und Bildung.

Bad Meinberger Mineralbrunnen unterstützt insgesamt über 100 Vereine und Veranstaltungen mit mehreren Tausend Aktiven und zählt zu den größten Sportsponsoren der Region. Die Förderung des Nachwuchses genießt einen herausragenden Status – erkennbarer Ausdruck unserer Nachhaltigkeitspolitik. Eben unser Einsatz FÜRS LEBEN!

WIR FÜHLEN UNS UNSERER REGION, DER GESUNDHEIT DER MENSCHEN UND DEM UMWELT- UND KLIMASCHUTZ GLEICHERMASSEN VERPFLICHTET.

Auch in der aktuellen Corona-Pandemie haben wir Pioniergeist bewiesen und uns frühzeitig sehr gut aufgestellt.

Auch in der aktuellen Corona-Pandemie haben wir Pioniergeist bewiesen und uns frühzeitig sehr gut aufstellen können. Der Schutz unserer Mitarbeiter, deren Familien und unseren Partnern hat für uns absolute Priorität. Natürlich wird bei uns auf Einhaltung der Corona – Regeln höchsten Wert gelegt und wo es möglich und sinnvoll ist, arbeiten Mitarbeiter aus dem Homeoffice. Damit aber nicht genug: Im dritten Quartal 2020 haben wir in allen Büros moderne „High-Performance-Air-Cleaning-Systeme“ mit Hepa Filtern installiert. Temperaturmessungen werden seit Pandemiebeginn tagesaktuell durchgeführt und seit Anfang 2021 verfügen wir über ein eigenes Sofort-Test-Center, in dem externe Monteure, Besucher und Mitarbeiter vor Ort getestet werden. Dies entbindet natürlich nicht von der Pflicht des Tragens von medizinischen Mundnasenabdeckungen, die bei uns auf dem gesamten Firmengelände mittlerweile zum Alltag gehören.

Neben diesen internen Maßnahmen liegt uns natürlich das Fortbestehen unserer regionalen Partnerschaften sehr am Herzen. Wir sind stolz darauf, dass wir seit Beginn der Pandemie unsere Sponsoring-Engagements weitestgehend (ausgenommen Veranstaltungen, die ohnehin nicht stattfinden konnten) aufrechterhalten konnten. Wir sind uns dessen bewusst, dass besonders Vereine und Kulturschaffende massiv unter der Last der Pandemie leiden.

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

info@badmeinberger.de +49 5234 9009-0

© 2021 Staatlich Bad Meinberger. Alle Rechte vorbehalten. Atmosfaire ist eine Marke von Staatlich Bad Meinberger